Rezepte

Gutes Gelingen und guten Appetit!


Gebackene Leberknödel in Rindsuppe

Gebackene Leberknödel in Rindsuppe

1 große Zwiebel, 60 g Fett, 160 g Leber, Milch nach Bedarf zum Einweichen, ca. 90 g Knödelbrot, 2 Eier, Salz und Pfeffer, Majoran, Knoblauch, Petersilie, 20 g Mehl, 80 g Semmelbrösel

Fett zum Herausbacken, Rindsuppe - Schnittlauch

  •  mehr...

  • Zubereitung: Gebackene Leberknödel

    Zwiebel schälen, klein schneiden und in erhitztem Fett anlaufen lassen, die faschierte Leber dazugeben, dann das in Milch erweichte Knödlbrot, Eier, Gewürze, Kräuter, Mehl und Brösel untermengen.

    Aus der Masse Knödel formen und diese in heißem Fett schwimmend langsam herausbacken, in heißer Rindssuppe mit frisch geschnittenem Schnittlauch servieren.

    Tipp: Gebackene Knödel eignen sich auch gut zum Einfrieren.

Lungenstrudel in Rindssuppe

Lungenstrudel in Rindssuppe

Teig:
250 g Mehl, 1/8 l lauwarmes Wasser, 1 EL Öl, 1 Spritzer Essig, 1 Prise Salz

Fülle:
1 Zwiebel, 50g Öl oder Schweineschmalz, 250 g Lunge - faschiert, Salz, Pfeffer, Majoram, Petersilie, 1 Knoblauchzehe, Ei zum Bestreichen, Rindssuppe, Schnittlauch

  •  mehr...

  • Zubereitung: Lungenstrudel

    Für den Teig alle Zutaten zu einem glatten, weichen Strudelteig vermengen und ca. 1 Stunde bei Zimmertemparatur rasten lassen.

    In der Zwischenzeit für die Fülle fein geschnittene Zwiebel in heißem Fett anrösten, faschierte Lunge dazugeben, Gewürze und fein gehackte Kräuter sowie gepressten Knoblauch untermischen und kurz mitrösten.

    Den Strudelteig ausziehen, die ausgekühlte Fülle aufstreichen und den Teig zu einem Strudel einrollen, mit verquirltem Eich bestreichen und im vorgeheizten Backofen bei 180°C etwa 30 Minuten backen.

    Den Lungenstrudel in 2 cm dicke Scheiben schneiden und diese in heißer Rindssuppe mit frisch geschnittenem Schnittlauch servieren.

Anreise:

http://www.speckbauer.at/de/kontakt-anreise-impressum.html

Speckbauer | Familie Zeiner vulgo Schattner | Glanz 79 | 8843 St. Peter am Kammersberg | Steiermark | Murau | Murtal
Tel & Fax: +43 3536 72 57 | Mobil: 0664 1700842 und 0664 1629798 | bauernhof@speckbauer.at | www.speckbauer.at
Konzept Design & CMS SIRIUS: Stolz Public Relations - www.stolz.cc

www.steiermark.com www.greim.at
www.gutesvombauernhof.at